Willkommen

redline

Kirchenakustik

In sehr vielen Kirchen ist Raumakustik in Bezug auf die Sprachverständlichkeit ungenügend. Der Hauptgrund dafür ist die viel zu hohe Nachhallzeit und eine für den Kirchenraum nicht angemessene Beschallungsanlage.

Das geht auch aus einer EMPA/EPLF-Studie zur Raumakustik von Schweizer Kirchen hervor. In 40 Kirchen wurde die Sprachverständlichkeit gemessen mit durchwegs schlechten Ergebnissen. In 28 Kirchen war das Resultat sogar erschreckend!

Immer wieder fällt auf, dass aufgrund dieser Problematik mit der Raumakustik die Predigten bei der Zuhörerschaft nicht wie gewollt ankommen. Die Schwierigkeit besteht für den Zuhörer darin, dass es mühsam und zum Teil durchaus anstrengend sein kann, den inhaltlichen Darstellungen aufgrund der akustischen Hürden zu folgen. Wir sind  Experten auf diesem Gebiet. Wir sorgen dank unserer langjährigen Erfahrung, neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen und digitaler Technik für wesentlich bessere Raumakustik.